Hochvoltstromschiene

Filtern

Preise -

Hochvoltstromschiene, sind in 3-Phasen Technik erhältlich, d.h. dass 3 verschiedene Beleuchtungszustände getrennt oder gleichzeitig geschaltet werden können. So lässt sich im Museum eine schwache Durchgangsbeleuchtung (z.B. für den Nachtdienst) oder ein nur nach unten gerichtetes "Putzlicht" für Reinigungs- oder Handwerksarbeiten schalten. Die auf die Exponate gerichtete Objektbeleuchtung wird dann nur während der Öffnungszeiten des Museums eingeschaltet. Hochvolt-Stromschienen bieten auch in Bezug auf die einsetzbaren Leuchtmittel das breiteste Spektrum an Möglichkeiten, da nebeneinander Glühlampen, Halogenstrahler, Leuchtstoffröhren und Kompakt-Leuchtstofflampen installiert werden können. 230V-Strahler oder Reflektorbirnen wirken oft etwas klobig, jedoch auch Niedervoltstrahler lassen sich einbinden, wobei die notwendigen Vorschaltgeräte und Regler im Adapter integriert sind (Troll). Es sollte ein System gewählt werden, an dem sich Leuchten verschiedener Hersteller anschließen lassen.